Eine weitere Aufgabenstellung war die Installation bzw. Erweiterung einer bereits in 2016 errichteten Videoüberwachung für ein Autohaus. Auf Wunsch des Kunden wurden weitere Kameras in das bereits bestehende Netzwerk integriert und auf einen digitalen Recorder aufgeschalten, so das der Parkplatz sowie die Werkstatt nun auch nachts entsprechend überwacht werden können. Nachfolgend davon einige Bilder.

                                      

Aufgrund der beengten Umgebungsbedingungen mussten die Domkameras mittels Hebebühne von der Straße her angebracht werden.

                                   

Durch den Einsatz von HD - auflösenden IP - Kameras mit Nachtsicht konnte die gesamte Anlage in das Datennetz des Kunden integriert werden. Somit hat der Kunde von jedem PC seines Netzes sowie auch per App auf Handy und Tablett nach der Eingabe der entsprechenden Zugangsdaten jederzeit die Möglichkeit, auf das Livebild sowie auch auf die Aufzeichnungen zuzugreifen.

Einbruchmeldeanlagen
Videoüberwachung
PC + Server
Kommunikationstechnik
Satellitentechnik
Aktuelles